Sonntag, 13. März 2016

Müsli-to-go

Guten Morgen!!!
Na? Gut geschlafen?
Himmlisch, so am Sonntag mal ein (der zwei...) Stündchen länger schnuffeln zu können und ruhig in den Tag zu kommen, oder?
Unterhalb der Woche ist das bei uns leider nicht der Fall.
Der Wecker jagt uns gnadenlos um 3:50 Uhr aus den Federn.
Erbarmungslos und schauderhaft.
Auch nach Jahren kann man sich an diese Zeit so gut wie gar nicht gewöhnen - es sei denn, man ist wirklich Frühaufsteher aus Prinzip.
Leider trifft das auf uns nicht zu....seufz.
Zum ruhigen, gemütlichen Frühstück ist daher auch nur am Wochenende Zeit.
Sonst muss es fix gehen.
Manchmal auch nur mit einem schnellen Haps während der Fahrt im Zug zur Arbeit.
Müsli-Riegel sind da echt klasse und wirklich eine köstliche Alternative.
Selbstgemacht - versteht sich.
Wir hatten euch schonmal ein paar "fruity flapjacks" nach einem Rezept von Jamie Oliver vorgestellt.
Alternativ gibt's heute was nussiges:



Pistazien Müsliriegel

Rezept (für 12 Riegel)

100g Honig
100g Haferflocken
100g Pistazienkerne (ungesalzen/ungeröstet) - grob gehackt
1TL Rapsöl
2TL Leinsamen
50g getrocknete Datteln - grob gehackt
20g Rosinen (oder andere Früchte)

Ofen auf 170°C vorheizen.
Eine Backform von 20cm Länge mit Backpapier auslegen.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen.
Die Mischung in die Backform geben und mit einem Holzlöffel gleichmäßig verteilen und gut platt drücken. Masse jedoch auch nicht zu dünn drücken, sonst gibt's Kekse!

Haferflocken-Mischung für 20 Minuten im Ofen backen.
Dann Form herausnehmen und komplett abkühlen lassen.
Anschließend in 12 Riegel schneiden.
Halten sich für gute 10 Tage in einer luftdicht verschlossenen Dose.
Theoretisch...leider sind sie eher weg...





Bei Zorra gibt es noch bis Dienstag ein knuspriges Event zu diesem Thema:
"What's for breakfast? Müsli!".

Blog-Event CXVII - Whats for breakfast? Müsli! (Einsendeschluss 15. März 2016)

Klar - da machen wir doch gerne mit diesen genialen Energielieferanten mit.
Kommt fit in die Woche!

Kommentare:

  1. MEI do sog i lei LECKAAAA::LECKAAAA

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Ui, das ist wirklich früh morgens!
    Prima, dass man sich mit Müsliriegeln was Gutes für unterwegs mitnehmen kann.
    Vielen Dank für euren Beitrag zum Event!

    Viele Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen