Sonntag, 12. Oktober 2014

"Blog-Stöckchen"


Mitte der Woche bekamen wir doch tatsächlich ein Blog-Stöckchen zugeworfen, das auch gleich von unserem Frosch Whopper aufgeschnappt wurde.
Tina von "Lecker & Co." (klick) hat uns für den "Liebster Award" nominiert.
Liebe Tina - dicke Umarmung und Danke! Wir freuen uns wirklich bärig darüber.

http://leckerundco.blogspot.de/2014/10/liebster-award-discover-new-blogs.html

Sinn des Awards ist es, noch kleine unbekannte Blogs bekannter zu machen.
Es werden persönliche Fragen gestellt, so dass der Leser den Menschen hinter dem Blog besser kennen lernt.
Das Ganze funktioniert etwa wie bei einem Schneeballsystem.
Man wird nominiert von jemandem, der selbst nominiert wurde und daraufhin auf seinem Blog einige Fragen über sich und sein Bloggerleben beantwortet hat. Wenn der Nominierte darüber postet, nominiert er wieder weitere Blogs.

Hier nochmal die Regeln:

1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat, und verlinke ihren Blog in deinem Artikel.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 1.000 Facebook-Follower haben.
4. Stelle eine Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

Ok - soviel erstmal vorab.
Hier jetzt unsere Antworten auf Tinas Fragen:

1. Wer bist du? Beschreibe dich mit drei Worten.
Nordisch - unkompliziert - experimentierfreudig.

2. Was willst du mit deinem Foodblog erreichen? Was möchtest du der Welt da draußen mitgeben?
Essen ist Genuss und Lebensfreude - oftmals sind es Kleinigkeiten, die etwas Einfaches zu etwas ganz Besonderem machen können.
Wir möchten mitgeben, dass es sich lohnt, selber etwas zu kochen/backen und nicht nur eine Tüte oder Dose aufzureißen.
Wir möchten mit unseren Beiträgen andere anregen, auch etwas Neues auszuprobieren.

3. Hast du schon mal was gekocht oder gebacken, das dir eigentlich gar nicht schmeckt nur um einen Post darüber schreiben zu können?
Nein, das haben wir noch nie gemacht und das wird auch so nicht vorkommen.
Wir probieren die Rezepte immer vorher aus - veröffentlicht wird nur das, was uns auch wirklich schmeckt und wo wir auch (sowohl von den Zutaten, als auch von der Zubereitung) hinter stehen.

4. Was gefällt dir am meisten am Kochen/Backen?
Sich auf "Neues" einzulassen.

5. ... und worauf könntest du getrost dabei verzichten?
Auf das Abwaschen und Aufräumen hinterher.

6. Wen würdest du gerne mal in deine Küche einladen?
Tja...diese Frage kann man aus mehreren Blickwinkeln betrachten.
Petra möchte gerne George Clooney in der Küche haben.
Das hat aber bestimmt einen anderen "kulinarischen" Aspekt...räusper.
Die Sahneschnitte ist jetzt ja aber "Backe-backe-Kuchen"-mäßig anderweitig vergeben.
Michael könnte sich einen Abend mit dem dänischen Koch aus der Muppet-Show als sehr unterhaltsam vorstellen.
Das Chaos hinterher könnte sicherlich nicht größer sein....
Doch Spaß beiseite: ein gemeinsames Koch-Event in unserer Küche mit Jamie Oliver wäre wirklich der Hammer!

7. Wieviele Fotos machst du normalerweise um das eine zu bekommen, das du dann auf dem Blog veröffentlichst? Und, inwieweit bearbeitest du diese?
Wir veröffentlichen pro Blog-Beitrag nicht nur ein Foto...da sind immer mehrere, die den Beitrag ergeben und "rund" machen.
Somit kommen da pro Post schon an die 150 - 200 Fotos als Rohmaterial zusammen.
Wir nehmen die Fotos im sog. RAW-Format auf und bearbeiten hinterher über "Lightroom".

8. Verrate uns deinen ultimativen Küchen/Koch/Back-Tipp.
Spaß.

9. Was machst du ausser dem Bloggen gerne in deiner Freizeit?
Fotografieren - und falls möglich...andere Orte bereisen - dass kann auch die Stadt gleich um die Ecke sein.

10. Hast du noch andere Namensideen für deinen Blog gehabt? Verrätst du uns einen?
"Stadtrandperlen" - Wir wohnen in einer Straße mit Namen "Am Stadtrand" - daher die Idee.
Es gibt diesen Namen jedoch bereits - somit fiel er weg...wäre jedoch unser Favorit gewesen.

11. Mit wem würdest du gerne mal ein kulinarisches Päckchen tauschen?
Ach, da gibt es eigentlich so gar keine Vorlieben - Päckchen tauschen und ein- bzw. auspacken ist doch immer klasse und wie Weihnachten.


Das Nominieren der weitereren Blogger viel uns schwer.
Viele, deren Blogs wir verfolgen, haben dieses "Stöckchen" bereits erhalten....
Bestimmt lehnen einige auch dieses Awards oder Kettenevents ab, weil sie zu oft gefragt werden.
Das ist uns bewusst und dennoch möchten wir den Staffelstab gerne versuchen weiter zu geben.
Hier nun unsere Wahl:

Ronja - Von Honig und Vanille - http://ronja-myworld.blogspot.de/
This Kitchen - http://thiskitchenblog.wordpress.com/
Susi - Love in All Cakes - http://loveinallcakes.de/
Ilse - Ilse Blogt - http://www.ilseblogt.at/
Emma - Emma's Lieblingsstücke - http://emmaslieblingsstuecke.wordpress.com/
Sandra - Hase im Glück - http://www.haseimglueck.de/
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr mitmachen würdet.
Und dies sind unsere Fragen an euch:

1)  Wer oder was war der Anlass für Dich, mit dem Bloggen anzufangen?
2)  Wie startest du am liebsten in den Tag?
3)  Was macht dir besonders Spass an deiner Arbeit am Blog?
4)  Mit was für einer Kamera fängst Du deine Bilder für deinen Blog ein?
5)  Was willst Du bis zum Jahresende noch unbedingt tun?
6)  Wieviel Zeit wendest Du in der Woche für Deinen Blog auf?
7)  Wieviele Koch- und Backbücher tummeln sich in Deinem Regal?
8)  Welche drei Lebensmittel würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen?
9)  Für wen  - prominent oder nicht – würdest du gerne mal kochen?
10) Kochst/backst du eher nach Koch-/Backbuch oder eher "frei Schnauze"?
11) Stress lass nach, dein Tipp für gute Laune:

So - wir verschwinden jetzt erstmal in der Küche.
Essen und (ausnahmsweise zweiter) Blog-Beitrag folgt dann nachher zur gewohnten Zeit (kurz vorm Tatort...).

Bis später!



Kommentare:

  1. Uuuuiiii ich habs grad gelesen <3 DANKESCHÖN... ich versuche das demnächst auch mal auf die Reihe zu bekommen :) LG Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Susi!
      Aber gerne doch.
      Viel Spaß beim Fragen ausdenken.
      :-)

      Liebe Grüße aus Oldenburg
      Petra und Michael

      Löschen
  2. DANKEEEE für die Nominierung!
    Der Beitrag ist auch schon online: http://www.haseimglueck.de/liebster-award/
    Ganz viele liebe Grüße aus München,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin,
      wow!
      Das ging aber schnell.
      Vielen Dank auch das du von beiden Einladenden die Fragen beantwortet hast, das sind ja doch eine ganze Menge.

      Liebe Grüße aus Oldenburg
      Petra und Michael

      Löschen